Wir zeigen dir die perfekte Valentinstagsfrisur in fünf einfachen Schritten!

Step 1: Zieh‘ mit einem Kamm einen Seiten- oder Mittelscheitel. Teile rechts eine große Haarsträhne ab und flechte sie zu einem Zopf.

Step 2: Kämm‘ die übrigen Haare nach hinten und befestige sie mit einem Haargummi zu einem Zopf.

Step 3: Nimm drei Strähnen aus dem Zopf heraus und twiste sie. Dann steckst du sie mit einer kleinen Haarklammer fest. Solltest du noch Haare übrig haben, dann machst du dasselbe wie vorher – immer schön ineinander drehen 

Step 4: Leg‘ den geflochtenen Zopf nach hinten und fixiere ihn ebenfalls mit einer Haarklammer.

Step 5: Zieh‘ vereinzelt Strähnen raus und lockern deine Flechtfrisur etwas – so sieht das Ganze gleich viel romantischer aus. Jetzt noch ein bisschen Haarspray und du wirst deinen Liebsten mit deinen Haaren verzaubern!